Hightech & präzision

Idee

Skyline

Veranstaltungsdauer: ca. 2 h

Vorbereitungsdauer: ca. 3 h

Personenkreis/Zielgruppe: Schulklassen / Öffentlichkeit

Kurzbeschreibung

An einer geeigneten Stelle (z.B. Marktplatz) mit einem Tachymeter die Höhen der umliegenden Gebäude bestimmen.

a) mit Schulklasse oder

b) vor Ort mit interessierten Passanten

Ablauf: Erraten, welches das höchste Gebäude ist → anschließend messen. Darstellung der Höhen z.B. an einem großen Panoramafoto → Höhe wird dort an dem Gebäude eingetragen.

Wichtig: Erlaubnis der jeweiligen Kommune einholen, um auf öffentlicher Fläche diese Veranstaltung durchzuführen.

geeignetes Gelände: Platz mit Gebäuden

benötigtes Personal: 2-6

benötigtes Equipment: 1-3 Tachymeter

Teilnehmerzahl min.: –

Teilnehmerzahl max.: 20

Kontaktaufnahme

Bitte füllen Sie das Formular aus und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung hierzu.

 

Vorschlag "Skyline"

14 + 14 =

Kontaktdaten

Geschäftsstelle der Aktionswoche Geodäsie Baden-Württemberg
c/o Landratsamt Hohenlohekreis
Flurneuordnungsamt
Austraße 17  | 74653 Künzelsau
Tel.: +49 7940 18 1130

Leitung der Geschäftsstelle:

M.Sc. Jascha Bosch

Hinweis zur Datenschutzerklärung

15 + 6 =

Ihr findet uns auch auf diesen Kanälen: