Virtuelle Stadtmodelle

Vortrag

Von der Karte zu virtuellen Stadtmodellen

Veranstaltungsdauer: 40 Minuten

Personenkreis/Zielgruppe: interessierte Laien

Kurzbeschreibung

In Stadtgebieten werden Online-Kartendienste wie Google Maps oder Bing Maps häufig durch 3D-Visualisierungen ergänzt. Diese sogenannten virtuellen Stadtmodelle werden aus Luftbildern abgeleitet, für hohe Auflösungen kommen auch von Fahrzeugen erfasste Bilddaten zum Einsatz. Der Vortrag gibt einen Einblick in die Entstehung virtueller Stadtmodelle aus unterschiedlichen Datenquellen und diskutiert verschiedene Anwendungsmöglichkeiten aus geodätischer Sicht.

Bei Interesse an diesem Vortrag nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf oder direkt zu

apl. Prof. Dr.-Ing. Norbert Haala
Institut für Photogrammetrie, Universität Stuttgart
Telefon: 0711/685-83383
E-Mail

 

Kontaktaufnahme

Bitte füllen Sie das Formular aus und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung hierzu.

 

Von der Karte zu virtuellen Stadtmodellen

13 + 12 =

Ihr findet uns auch auf diesen Kanälen: